Rita Apke
Angebot
Profil
Netzwerk
Kontakt
Impressum
Profil Apke

Meine Arbeitsphilosophie

Ich orientiere mich an Ihren Fragen und arbeite lösungsorientiert.

Dabei nutze ich Ihre Erfahrungen, Fähigkeiten und Ihr affektives Erleben vor dem Hintergrund meiner psychoanalytisch-systemischen Supervisonsausbildung sowie einer Ausbildung im Bereich systemischer Personal- und Organisationsentwicklung.

Mit Hilfe systemischer Fragestellungen und Methoden (z.B. Genogrammarbeit, Arbeit mit Skulpturen/Systembrett) rege ich einen Perspektivwechsel bei der Betrachtung von Interaktionsprozessen an. Bisher verwendete Muster zur Lösung von Problemen werden auf diese Weise beleuchtet.

Ihnen werden andere Handlungsmöglichkeiten eröffnet, die ich mit Interesse und Wertschätzung begleite.

Meine Arbeitsweise ist darüber hinaus geprägt durch langjährige Studien zur Entwicklung von Bewusstheit, Konzentration und Zufriedenheit bei der Arbeit sowie zum Zeitmanagement.

Ein gemeinsames Leitziel - ein gemeinsamer Wunsch nach Glück - ist die Voraussetzung dafür, dass Menschen sich mit einer Organisation identifizieren.
Aus- und Weiterbildungen

Diplom Theologin
(Universität Münster)

Diplom Sozialpädagogin
(Fachhochschule Münster)

Psychoanalytisch-systemische
Supervisorin (APF Köln/SG)

Fachberaterin in systemischer Mitarbeiterentwicklung
(IFKP Wittlich/AGQ-Unternehmensberatung)

Gesprächspsychotherapie
(Psychotherapeutisches Institut Dortmund)

Gestalttherapeutische Körperarbeit (GIK Köln)

Psychotherapie (HPG)


Berufspraxis

Als freiberufliche Supervisorin und Coach verfüge ich seit 2003 über vielfältige Erfahrungen:

in ambulanten und stationären Arbeitsfeldern der Psychiatrie und mit geistig behinderten Menschen; mit Praxisgemeinschaften verschiedener Berufsgruppen aus dem psycho-sozialen Bereich; im Coaching von Führungskräften und Menschen in Phasen beruflicher Neuorientierung aus dem Profit- und Nonprofitbereich.

Meine Erfahrungen als Leiterin seit 2000 in einer psychiatrischen Organisation ergänzen meine Kompetenzen als Supervisorin und Coach.

Seit 1990 arbeite ich zudem als Therapeutin und Beraterin von Menschen in Krisen, mit psychischen Erkrankungen und Traumata.

Weitere Arbeitsfelder meiner beruflichen Vita sind die Jugend- und Erwachsenenbildung sowie die Stressreduktions- und Entspannungsarbeit (u.a. tibetisches Yoga) in unterschiedlichen institutionellen Kontexten.

Rita Apke
Rita Apke
Jg. 1961